Ein kleiner Rückblick auf die 8. Friedensmahnwache in Hamburg, Jungfernstieg vom 19.05.2014

Es folgen Meinungen von Besuchern, Fotos und Videos.

Hamed

Heute war’s so cool. Heute hat es so richtig Spaß gemacht mit euch. Viele neue Gesichter gesehen, viele Redebeiträge und viele neue Meinungen gehört. Heute hat endlich der Diskurs stattgefunden. Endlich haben wir diskutiert und über die kommenden Wahlen am 25. unsere Meinungen ausgetauscht. Ich bin fasziniert von der Vielfalt die bei uns herrscht. Von der Power die in uns steckt. Und ich bin so glücklich heute, dass wir – wenn auch nur für kurze drei Stunden – die wahre Demokratie und unsere Freiheit in unseren Herzen wirken lassen konnten. Ich bin so richtig motiviert auf die nächsten Wochentage und freue mich schon sehr auf den nächsten Montag. Wenn es wieder heißt, endlich Montag. Peace Leute.

Michaela

Ihr wart super Leute! Heute war fast die ganze Familie mit dabei. Bis zum nächsten Montag dann! 🙂

Andreas

Es gibt nichts großartigeres als FRIEDEN!!! Frieden zu Hause, Frieden auf der Straße, Frieden auf der Welt… ich hoffe wirklich, dass wir die bestehenden und die anstehenden Probleme FRIEDLICH gelöst bekommen. Aber es gibt auch ein paar Grundweisheiten, z.B. „hoffen und harren hält manchen zum Narren“. Ich habe neulich mal irgendwo gelesen, ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung. In ihrer Selbstherrlichkeit, in ihrer Unfehlbarkeit sehen unsere gewählten Volksverräter in den FRIEDLICH demonstrierenden Menschen doch nur verblendetes, von rechten Spinnern aufgehetztes Vieh – bestenfalls, schlimmstenfalls Terroristen die gegen das GG verstoßen. Dabei verstoßen sie jeden Tag mit ihrer Kriegstreiberei dagegen. Ungestraft! Ich frage mich, wann hat es sich endlich in diesem Land ausgemerkelt? Wann fährt ein Erzengel vom Himmel herab und zieht jenen Fettsack zur Rechenschaft, der seinen Namen beschmutzt…..wann

Annika

Wer sagt denn, dass der Montag Mist ist? Jeder sollte zur Mahnwache gehen, dann fängt auch die Woche super mit viel Energie an.

Timothy

Ich beobachte voller Zuversicht, wie wir dort am Montag jede Woche aufs Neue die Büchse der Pandora um einen weiteren Spalt öffnen und Hoffnung schöpfen, aus der wiederum Mut und Kraft (entgegen der üblichen Zweifel und Fragen) resultieren. Mut das zu Leben, was den Mächtigen Angst macht…und zwar bedingungslose Liebe Von gegenseitiger Liebe lernen wir uns selbst (also den Menschen) wieder zu lieben was zu Zufriedenheit führt und wer zufrieden ist wird sich nicht mehr in die Besinnungslosigkeit konsumieren. Und genau das ist meiner Meinung nach auch der wunde Punkt dieses perfiden Systems: Konsum und konditionierte Bedürfnisse machen uns extrem abhängig von der Wirtschaft und der Bürokratie, um nicht zu sagen süchtig und die Einzige Wahl, die Macht legitimiert ist der Konsum (eigentlich ist der Einkaufszettel unser Stimmzettel:). Und deshalb ist es aus meiner Sicht auch nicht am Montag, oder dieser Bewegung die Welt zu verändern, dieser gibt mir persönlich Mut und Kraft, das was ich seit 5 Jahren anstrebe (den kleinstmöglichen ökologischen Fußabdruck), mit noch mehr Liebe, Engagement und noch konsequenter zu leben. Und obendrein macht es mich zufrieden und ich glaube, wenn wir die Zufriedenheit und die positive Vibes vom Montag auch in die Woche mitnehmen und vom tiefsten Innern heraus ausstrahlen werden, macht das mehr und mehr Menschen neugierig, die sich nicht einmal getraut haben an Alternativen zu denken PS: Man könnte ja eventuell schon mal anfangen und bei der nächsten Mahnwache bringt jeder ein Stein, Mineral, ein Mandala, oder ähnliches mit und wir tauschen alle untereinander, ich glaube dabei definieren sich die Werte dieser Materie ganz individuell und neu gemäß der ebenso individuellen Bedürfnisse unsere Herzen. Bin froh, dass es uns gibt… mit Menschen wie uns wird die Welt nicht untergehen, höchstens ohne uns und mit dem Mut und der Kraft die wir aus den Montagen schöpfen geht bald nichts mehr ohne uns. Ich bin jedem Einzelnen dankbar, dass er/sie positive Energien beiträgt! Eine Erde eine Natur eine Tierwelt eine Menschheit eine Familie und eine LIEBE Harmonie und FRIEDEN

Nadine

Es war wirklich wunderschön heute bei euch. Vielen Dank für diese positive Energie.

Ileyni

Das war toll. Super Stimmung, tolle Redebeiträge, die einem oft aus der Seele sprechen, inspirierend, Gemeinschaftsgefühl, Spontanität, subjektive Wahrheiten, Glücksgefühle. Danke denjenigen, die das möglich machen und denen, die ihre Meinung aussprechen.

Matthias

DANKE! Danke, danke, danke, dass Ihr diese Plattform ermöglicht und dass es immer wieder so tolle Ansichten, Einsichten und Aussichten gibt!

Und wenn ich mir den „Bericht“ bei Spiegel TV ansehe, dann ist für mich ganz klar, dass den „etablierten Medien“ nichts mehr einfällt, außer die Nazikarte zu ziehen… Die sind mit Ihrem Latein am Ende und absolut ratlos, wie sie der Aufklärung und der Demokratie von unten entgegentreten sollen.

Es ist an jedem Einzelnen, nun weiter durchzuhalten, immer Montags präsent zu sein, sich selbst Informationen zu beschaffen, sich mit anderen auszutauschen, Erfahrungen und Wissen zu teilen und mehr und mehr Menschen mitzuteilen, wofür wir Montags wirklich auf der Straße sind. Und diese Menschen zu ermutigen, sich ein eigenes Bild zu machen, indem sie einfach mal an Montag selbst hierher kommen.

Ermutigt die Menschen in Eurem Umfeld! Sie wollen ja eigentlich gerne hinkommen, sie sind neugierig! Sie haben nur Angst, denn sie kennen so etwas ja nicht, und was du nicht kennst, davor hast du Angst. Das ist normal! Denk doch nur mal an deine erste Fahrstunde, deinen ersten Schultag, dein erstes Mal…. Dafür bist DU jetzt wichtig, den Menschen in deinem Umfeld Vertrauen zu geben, Vertrauen zu beweisen, ihnen die Angst zu nehmen! Gib ihnen Vertrauen, lade sie ein, dich zu begleiten. Nein, besser: Du begleitest sie! Du bist da, wenn sie sich unsicher sind, Du bist ihre Orientierung, denn zu DIR haben sie vertrauen!!!!

Danke an alle, die heute hier waren! Ihr seid so was von Spitzenklasse! Danke für die positive Energie, die wir gemeinsam in die Welt schicken können. Das geht nur mit euch, das geht nur mit uns, das geht nur gemeinsam!

Ich freue mich auf euch! Ich freue mich auf Montag!
ENDLICH MONTAG!!!!

Fotos

Videos